Skip to main content
Home

Bouldern

bouldern

Was ist bouldern und wie geht das?

Jeder kann bouldern! Bouldern ist sehr anfängerfreundlich. Man benötigt keine spezielle Ausrüstung, es sind keine speziellen Sicherungstechniken erforderlich. Bouldern kann man aber nicht nur an Felsblöcken, sondern auch indoor an künstlichen Wänden und Griffen. Somit könnt Ihr auch bei schlechtem Wetter bouldern. Geklettert wird bis zu einer sicheren Absprunghöhe von circa 3-4,5 Metern. Spezielle Kletterschuhe sind empfehlenswert und können bei uns geliehen oder gekauft werden. Es gibt keine alters- oder geschlechtsspezifischen Begrenzungen. Bei uns in der boulder factory Münster findet ihr Boulder in allen Schwierigkeitsstufen. Anfänger sowie Fortgeschrittene finden ausreichend verschiedene Routen, so dass jeder seine Herausforderung findet, ohne dass es langweilig wird oder durch Scheitern Frust aufkommt. Jeder Boulder hat eine bestimmte Farbe (Schwierigkeit) und ihr könnt alle Griffe und Tritte dieser Farbe nutzen, um den Boulder zu meistern. Zusätzlich zu den vorgegebenen Griffen können alle Holzvolumen, vertikalen Wandkanten, Verschneidungen und natürlich auch die Wand an sich zum Greifen und Treten verwendet werden.
Bouldern ist gesund, denn wie kaum ein anderer Sport trainiert es den Körper ganzheitlich - Körperkraft, Beweglichkeit, Koordination, Kondition.

Welcher Boulder ist der Richtige?

Bei uns in der boulder factory Münster findet ihr Boulder in allen Schwierigkeitsstufen. Jede Schwierigkeitsstufe hat eine bestimmte Farbe und ihr könnt alle Griffe und Tritte dieser Farbe nutzen, um den Boulder zu meistern. 

Zusätzlich zu den vorgegebenen Griffen können alle Holzvolumen, vertikalen Wandkanten, Verschneidungen und natürlich auch die Wand an sich zum Greifen und Treten verwendet werden. 

Gut zu wissen!

Bouldern ist sehr gesund, denn wie kaum ein anderer Sport trainiert es den Körper ganzheitlich - Körperkraft, Beweglichkeit, Koordination, Kondition. 

Außerdem gibt keine alters- oder geschlechtsspezifischen Begrenzungen. 

b